Aida als Kinderoper

Verdamme mir keiner einen Umzug. Grade nicht bei einem Blog. Sofern man die Inhalte gesichert hat, entdeckt man Perlen. Wenn man ins Archiv schaut. Bis zum Jahresende werde ich neben der aktuellen Berichterstattung auch immer wieder Beiträge einspielen, von denen ich selber noch begeistert bin.
Heute: Kinderoper in Bad Hersfeld.
In der Stiftsruine finden im Sommer neben den Theaterfestspielen auch Opernfestspiele statt. Dieses Jahr stand Aida von Guiseppe Verdi mit auf dem Programm. Und die „Macher“ haben eine zauberhafte Version für Kinder auf die Bühne gestellt.

Eines weiß ich schon jetzt: Hersfeld, ich komme im nächsten Sommer wieder.
Nebenbei: Den Kontakt zu @OperStiftsruine habe ich, unschwer erkennbar, via Twitter gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s