Diskussion um das „Neue Odeon“

Das Neue Odeon im Ensemble. (Entwurf: Markus Krempels)
Das Neue Odeon im Ensemble. (Entwurf: Markus Krempels)
Nachdem sich Stadtrat Richard Quaas (CSU) in der Abendzeitung gegen den Standort Finanzgarten aussprach und den Konzertsaal eher in Neubaugebieten oder in Freimann sähe, antwortet der Konzertsaalverein in einem Offenen Brief.
Unterdessen sprach sich SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher gegenüber dem Bayerischen Rundfunk ebenfalls für den Standort Finanzgarten aus. Ein Beitrag von Antje Dörfner.

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.