hrb

Freier Journalist und Blogger. Ich arbeite vorwiegend multimedial: O-Töne, Podcast, Bilder, Slideshows. Und: Ich arbeite gerne auch für Ihre Website, berate, liefere Teile zu und realisiere Ihre Multimedia-Ideen.

Der Hubert, die Vorratsdatenspeicherung, Pediga und der Spargelstecher

Am Rande der Fraktionsklausur der Freien Wähler konkretisierte Hubert Aiwanger die Forderung einer Vorratsdatenspeicherung. Der Fraktionsvorsitzende betonte, die VDS sei notwendig, um wenigstens nach einem Anschlag von Terroristen aufklären zu können, wohin die Spuren führen. Der kleine Kriminelle, so Aiwanger, solle nicht davon betroffen sein, es sei keinem Menschen zuzumuten, dass er, nur weil er […]

Mehr

Bewegt Menschen.

Wer sich meine Twitter-Bio anschaut, stößt unweigerlich auf den Satz „Bewegt Menschen.” Dieser Satz ist durchaus mit Bedacht gewählt. Mein Berufsleben habe ich bei einem belgischen Radio angefangen. Studio und Sendemast standen direkt hinter dem damals zwar schon offenen, aber noch vorhandenen Schlagbaum. Unser Studio war in einer ehemaligen Zöllner-Baracke untergebracht. Wir machten damals Radio […]

Mehr

Edmund Stoiber. Regulator Europas.

Als Reporter bekommt man manchmal Dinge zu hören. Bei vielen weiß man, dass man sie nie veröffentlicht. Andere veröffentlicht man sofort. Und wieder andere kommen ins Archiv. Und wenn diese O-Töne keinem mehr schaden können, weder dem Reporter noch dem Protagonisten, wagt man eine vorsichtige Veröffentlichung. Eine typische Situation ist diese: Der Fußballanhänger Edmund Stoiber […]

Mehr

Diskussion um das „Neue Odeon“

Nachdem sich Stadtrat Richard Quaas (CSU) in der Abendzeitung gegen den Standort Finanzgarten aussprach und den Konzertsaal eher in Neubaugebieten oder in Freimann sähe, antwortet der Konzertsaalverein in einem Offenen Brief. Unterdessen sprach sich SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher gegenüber dem Bayerischen Rundfunk ebenfalls für den Standort Finanzgarten aus. Ein Beitrag von Antje Dörfner.

Mehr

Ein Plan für das „Neue Odeon”, den zukünftigen neuen Münchner Konzertsaal

Neuer Vorschlag in der Konzertsaal-Debatte für München: Der Konzertsaalverein hat den Entwurf eines jungen Architekten vorgestellt. Dazu eine Grünstudie, die zeigen soll, dass sich das Gebäude gut in das angedachte Gelände des Finanzgartens einfügen soll, ohne die Umwelt (zu sehr) zu belasten. Die Umgebung der Galeriestraße ist derzeit eher unansehnlich. Das Landwirtschaftsministerium auf dieser Seite […]

Mehr