Diskussion um das „Neue Odeon“

Nachdem sich Stadtrat Richard Quaas (CSU) in der Abendzeitung gegen den Standort Finanzgarten aussprach und den Konzertsaal eher in Neubaugebieten oder in Freimann sähe, antwortet der Konzertsaalverein in einem Offenen Brief. Unterdessen sprach sich SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher gegenüber dem Bayerischen Rundfunk ebenfalls für den Standort Finanzgarten aus. Ein Beitrag von Antje Dörfner. Advertisements

Mehr

Ein Plan für das „Neue Odeon”, den zukünftigen neuen Münchner Konzertsaal

Neuer Vorschlag in der Konzertsaal-Debatte für München: Der Konzertsaalverein hat den Entwurf eines jungen Architekten vorgestellt. Dazu eine Grünstudie, die zeigen soll, dass sich das Gebäude gut in das angedachte Gelände des Finanzgartens einfügen soll, ohne die Umwelt (zu sehr) zu belasten. Die Umgebung der Galeriestraße ist derzeit eher unansehnlich. Das Landwirtschaftsministerium auf dieser Seite […]

Mehr

Aida als Kinderoper

Verdamme mir keiner einen Umzug. Grade nicht bei einem Blog. Sofern man die Inhalte gesichert hat, entdeckt man Perlen. Wenn man ins Archiv schaut. Bis zum Jahresende werde ich neben der aktuellen Berichterstattung auch immer wieder Beiträge einspielen, von denen ich selber noch begeistert bin. Heute: Kinderoper in Bad Hersfeld. In der Stiftsruine finden im […]

Mehr