Chor des Bayerischen Rundfunks

Prepare the Hymn – The Best of Handel

Howard Arman präsentiert Georg Friedrich Händels Occasional Oratorio  Regelmäßig wichtige Händel-Werke in Kooperation mit Altklangensembles zu präsentieren, ist beim Chor des Bayerischen Rundfunks Tradition geworden. Nach Kompositionen wie Belshazar, Alexanders Feast, dem Utrechter Te Deum oder zuletzt Messiah steht am Samstag, 11. Februar 2017, 20 Uhr, im Münchner Herkulessaal mit dem Occasional Oratorio eine weitere […]

Mehr

Klassik am Odeonsplatz 2016 #KaO16

Am Sonntag, den 17. Juli um 20 Uhr dirigiert Daniel Harding das Symphonieorchester und den Chor des Bayerischen Rundfunks. Solisten sind Annette Dasch, Elisabeth Kulman, Andrew Staples und Gerald Finley. Gespielt und gesungen wird die Ouvertüre zu Leonore und die Sinfonie Nr. 9 von Ludwig van Beethoven wie auch Robert SChumanns Nachtlied op. 108 für […]

Mehr

Krieg und Frieden – das Programm des BR-Chores

Er wird dieses Jahr 70 – der Rundfunkchor des Bayerischen Rundfunks. Und dabei klingt er wie 24. So sagte es Hörfunkdirektor Martin Wagner mit einem Augenzwinkern. Nach Peter Dijkstra übernimmt nun der Engländer Howard Arman die künstlerische Leitung eines Ensembles, das aus der Klassiklandschaft nicht mehr wegzudenken ist und zu Recht glänzende Kritiken erhält. In den […]

Mehr