„Es gibt nur wenige Menschen, die kollektiv im Gedächtnis bleiben“

Der Landtag gedachte des ersten Todestages von Max Mannheimer mit einer Lesung, verbunden mit persönlichen Erinnerungen an den Shoah-Überlebenden und Mahner wider totalitäre und nazistische Regimes. Karl Freller, der Landtagsabgeordnete, Bildungs-Staatssekretär a.D. und Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, brachte es auf den Punkt: „Es gibt nur wenige Menschen, die kollektiv im Gedächtnis bleiben.“ Claudia Stamm [...]

Advertisements

Als queerer Flüchtling zwischen allen Stühlen

Den am Wochenende in München stattfindenden CSD nahmen die Grünen im Landtag als Anlass, ein Vernetzungstreffen zu organisieren, damit queere Flüchtlinge Anlaufstellen kennenlernen, an die sie sich wenden können.  Heftige Kritik gab es unter anderem auch für die Pläne der Regierung, die Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer zu definieren. Für Claudia Stamm, queerpolitische Sprecherin der Grünen, [...]