Ein Phönix aus der Asche – Ausstellung zum Wiederaufbau Warschaus

Zerstörung und Aufbau Warschaus 1939-1955 Die Zerstörung Warschaus durch die Nazis war beispiellos. Rund 80 Prozent der Stadt waren zerstört. Die Zerstörungswut der Nazis hatte System: Zuerst sollte Warschau, damals von rund 1,3 Millionen Menschen bewohnt, eine deutsche(!) Provinzstadt werden und nach dem Aufstandes im Warschauer Ghetto ganz von der Landkarte verschwinden. Eine Ausstellung zeigt … Ein Phönix aus der Asche – Ausstellung zum Wiederaufbau Warschaus weiterlesen