Alles nicht wirklich? – Der #HKMPodcast 17

Bevor der August kommt, in dem ja auch die Kultur etwas ruhiger tritt, noch mal #allesraushauen: Die Filmempfehlung „Stadt in Angst“ im BR Fernsehen. Das Einhaldenfestival findet auch in diesem Jahr wieder statt, Gregor Hübner erzählt einiges zum Programm und zur Geschichte des wohl urigsten Festivals, das man sich vorstellen kann. In der Innstadt Wasserburg … Alles nicht wirklich? – Der #HKMPodcast 17 weiterlesen

Abschied und Aufbruch – Einhalden 2016 ist Geschichte (mit Zukunft)

Allen Beteiligten war klar, dass es das letzte Einhaldenfestival auf dem namensgebenden Hof von Bauer Bernhard Rauch sein würde. Die Wehmut darüber war am Samstag schon zu spüren. Aber da in jedem (temporären) Ende auch ein Anfang liegt, sahen die Beteiligten am Sonntag trotz Regens wohlgemut in die Zukunft. Traditionell startete der letzte Festivaltag mit … Abschied und Aufbruch – Einhalden 2016 ist Geschichte (mit Zukunft) weiterlesen

Einhalden 2016 – DAS Festival auf dem Bauernhof in Oberschwaben

Auch 2016 gibt es wieder das Festival auf Einhalden. Etwas wehmütiger Beigeschmack: Nach 13 Jahren wird das Kulturspektakel im kommenden Jahr eine neue Heimstatt beziehen. Doch: Noch einmal werden alle Register gezogen. Was als Idee im Freundeskreis um Bauer Bernhard Rauch begann, hat längst Fans in ganz Europa gefunden. Das Einhalden-Festival findet vom 28. bis … Einhalden 2016 – DAS Festival auf dem Bauernhof in Oberschwaben weiterlesen