Verschlungene Wege … der #HKMPodcast 21

Der #HKMPodcast auf veschlungenen Pfaden: Folge 21. Mit einem Besuch bei Leib & Siegel, einem Interview mit einem der Macher von #Akte88 (von @SWR2)und einer Fotoausstellung über und in #Wasserburg.

Wasserburger Frühlingsfest – Freimarkerl vom Bürgermeister für Senioren

Neues vom Seniorennachmittag beim Frühlingsfest in Wasserburg. Die Stadt sponsert Seniorinnen und Senioren ab 70 sowie Heimbewohnern ein Essen und zwei Getränke. Geregelt wird das über Gutscheine, die beim Betreten des Festzeltes ganz unkompliziert ausgehändigt werden. Einziger Nachweis: Man muss zum Stichtag 24. Mai in Wasserburg den Erstwohnsitz haben:   Ich bin jetzt zum vierten … Wasserburger Frühlingsfest – Freimarkerl vom Bürgermeister für Senioren weiterlesen

Heinrich. Kultur. Medien. Der #Podcast Nr. 8

Willkommen zum ersten frühlingshaften Podcast. Wasserburg am Inn hat seinen musikalischen Samstag wieder aufgenommen, in der Drehleier in München gibt es das sehenswerte Ein-Mann-und-ein-Smartphone-Stück Seite EINS, Alfred Huber hat ein Opus über Faust geschrieben, das im Gasteig uraufgeführt wird, im Künstlerhaus am Lenbachplatz gibt es eine Ausstellung mit Werken von Mais Sundermann. Und der Infopoint … Heinrich. Kultur. Medien. Der #Podcast Nr. 8 weiterlesen

Heinrich. Kultur. Medien. Der #Podcast #4.

Eine kürzere Ausgabe. Wir hatten Fasching und da war etwas weniger los. Nichts desto trotz ist die Tüte prall gefüllt: Heute mit einem Rückblick auf das Konzert von Joseph Bastian und dem Abaco-Orchester, einer Kritik zu My Fair Lady im Gärtnerplatztheater, zum Ausblick auf die nächsten Jahre im ARD-Musikwettbewerb und einer Hinführung zur Erinnerungsarbeit und … Heinrich. Kultur. Medien. Der #Podcast #4. weiterlesen

Wasserburg und die Welt – eine Fotoausstellung

Viele Menschen fotografieren, manche knipsen einfach nur, andere legen Wert auf künstlerischen Ausdruck und freuen sich, eine Ausstellung bestücken zu können. Wie zum Beispiel Thomas Fischer. Er betreibt einen Getränkemarkt in Wasserburg am Inn. Dort lernte ich ihn auch kennen, weil er dort ein paar Postkarten-Motive anbietet. Jetzt hat er eine Ausstellung im Verwaltungsgebäude des … Wasserburg und die Welt – eine Fotoausstellung weiterlesen