Trotz Brandanschlag wird dem Mythos Bayern weiter nachgegangen

Zwei zentrale Beiträge innerhalb des umfangreichen Programms der Bayerischen Staatskanzlei kommen vom Haus der Bayerischen Geschichte. So geht es vom 3. Mai bis zum 4. November 2018 in der Bayerischen Landesausstellung in Kloster Ettal mit "Wald, Gebirg und Königstraum" um den Mythos Bayern. In Regensburg wird 2018 in zwei Etappen die Eröffnung des Museums der [...]

Advertisements

Die Biblia Sacra – ein Meisterwerk Salvador Dalís in München

Salvador Dalís Farbgrafiken zum Alten und Neuen Testament gelten als bedeutendste Bibel-Illustration des 20. Jahrhunderts. Die in ihrer Vollständigkeit präsentierten 105 Lithografien der Biblia Sacra Suite wurden von Dalí in den Jahren 1963 bis 1965 geschaffen. Ihre Originaltreue ist durch die besondere Drucktechnik erhalten geblieben. Die Grafiken, die nach Aquarellen von Dalí entstanden sind, sind [...]

Rebell, Weltbürger, Erzähler: Oskar Maria Graf im Literaturhaus

Anlässlich des 50. Todestag ehrt das Literaturhaus München seinen „Schutzheiligen“ Oskar Maria Graf mit einer Ausstellung. Gleichzeitig feiert das Haus sich damit auch selber ein wenig, wird es doch 20 Jahre alt. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Jahre des Exils, wenngleich auf mehreren Ebenen immer wieder an die bayerischen Wurzeln des weltoffenen wie rebellischen [...]

GLÜCK AUF – Der Bergbau und das Weiße Gold

Das Knauf-Museum Iphofen zeigt bis in den Oktober die Sonderausstellung „GLÜCK AUF – Der Bergbau und das Weiße Gold“ mit Objekten aus der Porzellansammlung der Achim und Beate Middelschulte-Stiftung Bochum. Es handelt sich dabei um die weltweit umfangreichste Sammlung von künstlerisch gestaltetem Porzellan aus dem 18. Jahrhundert, die sich thematisch dem Wirtschaftszweig Bergbau widmet. Angefangen [...]

Per Kirkeby – Torso–Ast im Franz-Marc-Museum

Sozusagen außen runderneuert und innen mit neuen Highlights wartet das Franz-Marc-Museum in Kochel am See auf. Bis Oktober gibt es sieben Skulpturen und 11 Zeichnungen des dänischen Künstlers Per Kirkeby zu sehen. Vor dem Museum steht die Skulptur „Torso-Ast“, eine Neuerwerbung des Freundeskreises. Cathrin Klingsöhr-Leroy zum Erwerb:   Die Aufstellung der Skulptur „Torso-Ast“ von Per [...]