Von Konzertsaal und Klang – Das Saisonprogramm 17/18 des Symphonieorchesters

Nikolaus Pont, der Orchestermanager des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, hat in München die Konzertsaison 2017/18 vorgestellt. Chefdirigent Mariss Jansons hat mit einem der weltbesten Orchester monumentale Symphonien auf dem Spielplan: Dazu kommen weitere Orchesterstücke u.a. von Bernstein, Strauss und Strawinsky sowie Beethovens Messe in C-Dur. Neben den Abokonzerten spielt das Symphonieorchester auch Benefizkonzerte unter Jansons zu Gunsten des [...]

Advertisements

#BEST2017 – Spezial: Die große Chance von DAB

DAB plus, das digitale Radio, tut sich immer noch schwer mit der Akzeptanz. Zu wenig Empfangsgeräte, zu viele Vorbehalte wegen des Klangs oder eines bearbeiteten Signals. Dabei führt langfristig kein Weg an DAB vorbei. Vor allem bei Navigationsgeräten, Telematik-Services und im Hinblick auf das automatisierte (autonome) Fahren. Eine Tagung beim Institut für Rundfunktechnik beschäftigte sich [...]

„Und wenn i stirb, dann nimm i an Radio mit ins Grab“

Ein Besuch bei BR Heimat, ein Einblick in eine Philosophie Man sendet „in diesem Internet“ und im Digitalfunk DAB, ist ein Spartenprogramm, spricht Dialekt, hat modernste Technik und ein nicht nur, aber vorwiegend älteres Zielpublikum. Was nach einer Klitsche klingt, entpuppt sich als veritabler Beweis dafür, dass Heimat ein positiv zu besetzender Begriff ist, dass [...]

Münchner Rundfunkorchester präsentiert erstmals symphonische Videospielmusiken

Dürr piepsende, pixelige Pac-Man-Spielchen auf grünem Monitor? Das war im vergangenen Jahrtausend. Längst sind Videospiele eine eigene Kunstform, mit denen weltweit mehr Umsatz erzielt wird als mit Kinofilmen. Das Rundfunkorchester spielt zum ersten Mal in seiner Geschichte nun diese Melodien sinfonisch arrangiert. Ähnlich wie in den frühen Jahren des Films besaßen die ersten Computerspiele weder [...]

Leicht modernisiert: „Wir in Bayern“

„Der Einstieg in den Fernsehnachmittag und -abend wird angenehmer“, dieses Fazit ziehen die Macher von „Wir in Bayern“ nach den ersten Probesendungen im neuen Studio, mit verstärkter Moderatorenmannschaft und leicht geliftetem Konzept. Am Montag (9.1.) geht’s los, wie immer um 16.15 Uhr. Reinhard Scolik, der Fernsehdirektor des BR Fernsehens betont, dass er zum Dienstantritt mit [...]