Der Sieger-Entwurf für das #Konzerthaus in München

Heute wurde der Siegerentwurf für das neue Konzerthaus in München vorgestellt. Es soll im Werksviertel München entstehen und zwei Säle beherbergen. Dazu kommen Räume für Musiker und Verwaltung, Probenräume für Musiker und Studierende. Gelöste Stimmung im Kleinen Saal der Musikhochschule – man merkt allen Beteiligten an, dass sie froh sind, eine Entscheidung gefunden zu haben. [...]

Advertisements

Hören heißt „Sehen mit den Ohren“

oder: Das Nicht-Lineare im Linearen. Wer mich kennt oder mich in Sozialen Medien, vor allem Twitter liest, merkt, dass ich sehr viel Radio höre. Grund genug, denke ich, mal meinen Radioplan und einige der Lieblingssendungen vorzustellen. Diesen Artikel steuere ich zur Blogparade #Kultblick des Archäologischen Museums Hamburg und Tanja Praske bei. Für mich ist Hören auch oft [...]

Das war ein Wochenende: #OpenAir und #OperAib, #KaO17 und #Lelisirdamore

Groß und mächtig steht der Kurfürst Maximilian an der Wand, während unweit in der Feldherrnhalle das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Manfred Honeck spielt, Solist ist Martin Grubinger. Zeit für Klassik am Odeonsplatz … Der Abend gewinnt mit zunehmender Dunkelheit, die Feldherrnhalle ist prächtig illuminiert … … und da, wo sich die geladenen Gäste später [...]

Von Konzertsaal und Klang – Das Saisonprogramm 17/18 des Symphonieorchesters

Nikolaus Pont, der Orchestermanager des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, hat in München die Konzertsaison 2017/18 vorgestellt. Chefdirigent Mariss Jansons hat mit einem der weltbesten Orchester monumentale Symphonien auf dem Spielplan: Dazu kommen weitere Orchesterstücke u.a. von Bernstein, Strauss und Strawinsky sowie Beethovens Messe in C-Dur. Neben den Abokonzerten spielt das Symphonieorchester auch Benefizkonzerte unter Jansons zu Gunsten des [...]

Die 5 Räuber und der geheimnisvolle Hut

Das Symphonieorchester des BR, Rufus Beck, die Musik von Manuel de Falla, eine Geschichte von Katharina Neuschaefer, Zeichnungen von Martin Fengel, die Regie von Leonhard Huber und der Gasteig als Aufführungsort. Das sind die Zutaten, aus denen auch dieses Jahr das Familienkonzert des Symphonieorchesters wieder zu einem Erlebnis werden soll. Die Geschichte: Nicht mal im Spanien-Urlaub [...]