Zum Jahreswechsel 17/18: Radiotipps

Nicht jeder wird den Jahreswechsel in Gesellschaft verbringen. Deshalb ein paar Tipps zur gemütlichen Einrichtung des Silvesterabends, rein radiophon natürlich. Damit wünscht Heinrich. Kultur. Medien. einen guten Jahreswechsel und hofft auch im kommenden Jahr auf treue Leser.

#tura17 – Mehr Glaubwürdigkeit im Radio

Zum 13. Mal fanden in der Politischen Akademie die „Tutzinger Radiotage“ #tura17 statt. Thema dieses Mal war die Glaubwürdigkeit im Radio. Es waren drei intensive Tage, sie waren recht intim, anders als vielleicht die Veranstaltungen der letzten Jahre. Begünstigt hat das auch ein Fehlen von multimedialer Begleitung und Blogs. Grundsätzlich sind die Radiotage ja immer … #tura17 – Mehr Glaubwürdigkeit im Radio weiterlesen

#BEST2017 – Spezial: Die große Chance von DAB

DAB plus, das digitale Radio, tut sich immer noch schwer mit der Akzeptanz. Zu wenig Empfangsgeräte, zu viele Vorbehalte wegen des Klangs oder eines bearbeiteten Signals. Dabei führt langfristig kein Weg an DAB vorbei. Vor allem bei Navigationsgeräten, Telematik-Services und im Hinblick auf das automatisierte (autonome) Fahren. Eine Tagung beim Institut für Rundfunktechnik beschäftigte sich … #BEST2017 – Spezial: Die große Chance von DAB weiterlesen

Ein schäbiges Begräbnis – Vom Ende der UKW-Frequenz 94,5 in München

Ein schauerliches Schauspiel bot sich denen, die am Nachmittag des 16. Februars in die BLM kamen, die Landeszentrale für neue Medien Bayern. An diesem Tag wurde mittels einer faktischen UKW-Amputation, die völlig unnötig war, das Leben des Aus- und Fortbildungskanals München auf der UKW-Frequenz 94,5 aufs Spiel gesetzt. Sissi Pitzer vom Medienmagazin des BR und ich … Ein schäbiges Begräbnis – Vom Ende der UKW-Frequenz 94,5 in München weiterlesen

Glaubwürdig durch die Krisen – die Tutzinger Radiotage #tura16

Das Radio scheint ein Solitär zu sein – unbeschadet jeglichen Medienwandels ist es akzeptiert. Sei es als ‚ideales Begleitmedium‘, als fast überall verfügbare und konsumierbare Nachrichtenquelle oder Unterhaltungsmedium. Aber: Nicht zuletzt in den letzten Monaten, seit das Gerede von der Lügenpresse die Runde macht, fragen sich Hörer wie auch Macher, wie es denn um die … Glaubwürdig durch die Krisen – die Tutzinger Radiotage #tura16 weiterlesen