Bayern1 schmeisst die Volksmusik raus – es ist eine Strategie pro #DAB und Radio

Nächster Paukenschlag im Wellenkonzert des Bayerischen Rundfunks. Die Volks- und Blasmusik wird von Bayern 1 auf BR-Heimat verlagert. Eine durchaus gute Entscheidung, wie ich meine. Kommentar/Meinung Der Bayerische Rundfunk wird die Volks- und Blasmusik zum 15. Mai von seiner Popularwelle Bayern 1 auf den Digitalkanal BR Heimat auslagern. Dass diese Entscheidung irgendwann fallen würde, war [...]

Advertisements

Ganz Gott und ganz Mensch? Zur Diskussion um das „Kind Jesus“

Eine Auseinandersetzung um eine Papstäußerung In der katholischen Kirche gibt es verschiedene Strömungen. Von traditionell und bewahrend bis hin zu modernen Tendenzen. Im Pontifikat von Papst Franziskus kommt in der Auseinandersetzung um die „wahre Lehre“ eine neue Qualität hinein. Die Gräben scheinen unüberwindlicher denn je. Neben den Auseinandersetzungen um die Piusbrüder oder das Nachtreten in [...]

Hintergleislerisch?

Kommentar Es war eine Erlösung nach mehr als 10 Jahren, als gestern mittag Ludwig Spaenle endlich den Standort für einen neuen Konzertsaal (eine zweite, dritte oder wievielte Spielstätte auch immer) bekannt gab. Habemus #Konzertsaal: Auf dem ehemaligen Pfanni-Gelände hinter dem Ostbahnhof Muc wird gebaut - Entscheidung des bayr Kabinetts — BeatePosch (@BeatePosch) 8. Dezember 2015 [...]

Konzertsaal München: Eine Burleske

Der Konzertsaal in und für München, nein, ganz Bayern, bewegt die Menschen in München, nein, in ganz Bayern, nein, in ganz Deutschland. Die Diskussionen der letzten Monate erschließen sich jedoch als Gesamtkunstwerk. Nicht der Konzertsaal, sondern die Diskussion darob ist Gegenstand. Hinweise: Bitte schalten Sie den Ton am Rechner an. Gerne auf volle Lautstärke, es [...]

Kulturkoryphäenversagen

Kommentar (Audio, 4:04 / 4 MB) Man mag der klassischen Musik und ihrem Konzertbetrieb zugetan sein, wie man will. Man mag auch bejammern, dass zuallererst immer die Klassische und dann die Popular-Musik Beachtung und Förderung erfahre. Man mag sich aber auch vergegenwärtigen, dass in der Popular-Musik kein ständig präsent - und damit vor Ort - [...]