Ein schäbiges Begräbnis – Vom Ende der UKW-Frequenz 94,5 in München

Ein schauerliches Schauspiel bot sich denen, die am Nachmittag des 16. Februars in die BLM kamen, die Landeszentrale für neue Medien Bayern. An diesem Tag wurde mittels einer faktischen UKW-Amputation, die völlig unnötig war, das Leben des Aus- und Fortbildungskanals München auf der UKW-Frequenz 94,5 aufs Spiel gesetzt. Sissi Pitzer vom Medienmagazin des BR und ich … Ein schäbiges Begräbnis – Vom Ende der UKW-Frequenz 94,5 in München weiterlesen

selfciety – Die Auswirkungen des Digitalen in die Kunst

Wie verändert das Digitale unsere Selbstdarstellung und Selbstwahrnehmung? Dieser Frage geht eine Ausstellung in der whiteBOX im Werksviertel nach. Eindrücke von der Eröffnung. Die Medienkunst-Ausstellung „selfciety” zeigt Arbeiten, die sich mit dem Phänomen des sogenannten „Selfie“ auseinander setzen. Die früheste Verwendung des Wortes Selfie im Internet kann auf das Jahr 2002 in einem australischen Internetforum … selfciety – Die Auswirkungen des Digitalen in die Kunst weiterlesen

5000 namenlose Tote im Mittelmeer. 200 Tweets erinnern. #Tote2016

4901 Menschen sind bis zum 23.12.2016 bei der Flucht über das Mittelmeer nach Europa im Jahr 2016 ums Leben gekommen oder werden vermisst. Daran erinnert die Online-Redaktion des Sankt Michaelsbundes in einer Twitter-Aktion am 29. Dezember. Unter dem Hashtag #Tote2016 werden den ganzen Tag über Informationen zu den einzelnen Vorfällen gepostet. In insgesamt 200 Tweets … 5000 namenlose Tote im Mittelmeer. 200 Tweets erinnern. #Tote2016 weiterlesen

#Lustwandeln in Schleißheim – Der Barock rockt

Tweetwalk in Schloss Schleißheim. Gut 50 Twitterer hatten sich beworben, 20 Twitterer loste die Bayerische Schlösserverwaltung aus, ihre Eindrücke einer Besichtigung des Schlosses, seiner Gärten und des Dachbodens digital mitzuteilen. Sei es auf Twitter, Instagram, bei Facebook, Vine, Snapchat oder im eigenen Blog. Tanja Praske hatte den Termin vorbereitet und schon im Vorfeld den Hashtag … #Lustwandeln in Schleißheim – Der Barock rockt weiterlesen

Medienkommunikation und Soziale Welten im Wandel

Für viele ist es selbstverständlich, dass sie ihr Leben und ihre Erlebnisse in Sozialen Netzwerken teilen und kommentieren. Twitter, Facebook, Instagram oder klassische Chatformate sind ein gutes Beispiel dafür. Mit dem Einsatz dieser Kommunikationsmittel ändern sich auch unsere sozialen Beziehungen bis hin in die Politik. Eine Tagung an der politischen Akademie in Tutzing ging den … Medienkommunikation und Soziale Welten im Wandel weiterlesen