Shoa

Tweetup in der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Kann man in einem ehemaligen KZ einen Tweetup veranstalten, also ein Treffen von Twitternutzern? Ist das nicht angesichts des Schreckens und der Gräuel unangemessen? Die Antwort: Ja, man kann. Vielleicht muss man sogar. Nachbetrachtungen zu einem Tweetup in der KZ-Gedenkstätte Zeitzeugen sterben aus, Gedenkstätten wie das Konzentrationslager in Dachau bekommen eine immer wichtigere Bedeutung. Das […]

Mehr