Festival | Symposien | #Heimat: Die Benediktiner #Klassiktage

Als kulturinteressierte Menschen wissen Sie es längst: Unter dem Motto „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“ findet bis November die Bayerische Landesausstellung in Ettal statt. Dazu gibt es viele Rahmenveranstaltungen und eine sticht geradezu heraus: die Benediktiner Klassiktage, die erstmalig vom Kloster Ettal und der Benediktiner Weißbräu GmbH präsentiert werden. Vom 15.-17. Juni werden im Kloster Symposien und Konzerte zur musikalischen Interpretation des „Mythos Bayern“ stattfinden. In Anlehnung an die Bayerische Landesausstellung entstand das Thema des diesjährigen Festivals. Unter dem Hashtag #Heimat beginnt das Team um den künsterlischen Leiter Josef Gilgenreiner die Suche nach Klängen und Assoziationen, die eine Heimat sein können: (Audio, 8 min 20)

+++ Schubert statt Rückert +++

Aufgrund der Erkrankung des Bass-Baritons Roman Trekel wird das ursprünglich für Montag (6.11.) vorgesehene Programm mit Liedern von Friedrich Rückert auf den Sommer/Herbst 2018 verschoben. Stattdessen gibt es Winterreise von Franz Schubert. Es singt Samuel Hasselhorn. Er hat unter anderem den renommierten Preis „Das Lied“ in Heidelberg gewonnen. Er wird begleitet vom Pianisten Oliver Pohl. Die … +++ Schubert statt Rückert +++ weiterlesen

Ein Hauch von Wehmut weht über Einhalden

13 Jahre lang war der Bauernhof von Einhalden Kulisse, Durchführungsort, Namensgeber und Lebensraum für das Einhaldenfestival. Was aus einer Idee im Freundeskries entstand, wuchs und gedieh. Rund um Bauer Bernhard Rauch sammelten sich Freunde und halfen mit, ein Festival mit vielen kleinen Besonderheiten auf die Beine zu stellen. Im kommenden Jahr ist Geratsreute, gut zehn Kilometer … Ein Hauch von Wehmut weht über Einhalden weiterlesen

Einhalden 2016 – DAS Festival auf dem Bauernhof in Oberschwaben

Auch 2016 gibt es wieder das Festival auf Einhalden. Etwas wehmütiger Beigeschmack: Nach 13 Jahren wird das Kulturspektakel im kommenden Jahr eine neue Heimstatt beziehen. Doch: Noch einmal werden alle Register gezogen. Was als Idee im Freundeskreis um Bauer Bernhard Rauch begann, hat längst Fans in ganz Europa gefunden. Das Einhalden-Festival findet vom 28. bis … Einhalden 2016 – DAS Festival auf dem Bauernhof in Oberschwaben weiterlesen

Einem Geiger droht Verurteilung – Benefizkonzert für Stefan Arzberger

Stellen Sie sich folgendes vor: Sie sind in New York, haben am nächsten Tag einen Geschäftstermin. Abends essen sie in einem Lokal, nach einem kurzen Drink kehren Sie zurück ins Hotel und beschliessen den Abend an der Hotelbar. Am nächsten Tag werden Sie festgenommen und beschuldigt, Gewalt gegen eine Frau angewendet zu haben. Nur: Sie … Einem Geiger droht Verurteilung – Benefizkonzert für Stefan Arzberger weiterlesen